Wunderschönes Herrenhaus - Bad Tatzmannsdorf im Südburgenland

Wunderschönes Herrenhaus - Bad Tatzmannsdorf im Südburgenland

7431 - Bad Tatzmannsdorf, Nähe Oberwart

Dieses aus dem Jahr 1609 stammende Haus mit ganz besonderem Charme  bietet auf knapp 270 m2 Wohnfläche ein spezielles Wohngefühl. Das Herrenhaus mit seinen typisch hohen Räumen aus der Spätrenaissance und dem aus dieser Zeit üblichen Gewölbekeller wurde liebevoll und aufwendig saniert. Der Innenhof ist nicht einsehbar und bietet daher jede Menge Privatspähre und Ruhe.  Und dazu das mediterane Klima des Südburgenlandes!

Begonnen hat alles Anfang der 80er Jahre. Damals wurde  der Gewölbekeller  sehr aufwendig in eine Gastwirtschaft umgebaut und war bei der einheimischen Bevölkerung und noch viel mehr bei den Touristen und Kurgästen in und um Bad Tatzmannsdorf  jahrzehntelang  ein beliebter Treffpunkt.  Kulinarische Köstlichkeiten und die besten Weine aus der Region wurden hier serviert. 

1990 bis 1995 wurde der Wohnbereich, Fenster und Türen, Gaszentralheizung, die Außenfassade (Dämmung und Putz)  sowie ein neuer Dachstuhl (Kaltdach) samt neuer Dacheindeckung (Ziegel)  gemacht. Im Dachboden (ca. 180 m2 groß) kann noch zusätzlicher Wohnraum geschaffen werden. Das ursprüngliche Dachwerk wurde bestehen lassen, damit diese Pfosten beim  weiteren Ausbau sichtbar bleiben und den Räumen eine spezielle Note verleihen.  2007 wurde das Nebengebäude umfassend saniert und 3 Fremdenzimmer (inkl. Bad/WC) eingerichtet.  Der gesamte Wohnbereich mit Haus und Nebengebäude, der nahezu barrierefrei ist, beträgt insgesamt 262 m2.

In den Sommermonaten über wurde im Innenhof der Gastgarten eröffnet. Hier konnte man mit direkten Blick auf ein Storchennest und der Storchenfamilie  hausgemachte Mehlspeisen mit Kaffee genießen. 

Zum Haus gehört noch eine Csarda, Fahrradabstellraum, Holzlagerraum und ein Grillplatz.

Die Infrastruktur  hat alles zu bieten:   Supermärkte, Kindergarten, Schulen (von Volksschule bis zu den weiterführenden Schulen), Ärzte, Einkaufszentren, öffentlicher Verkehr, Baumärkte uvm.  Rad- und Wanderwege liegen direkt vor der Haustür.

Bad Tatzmannsdorf ist mit über 530.000 Nächtigungen im Jahr die tourismusstärkste Region des Burgenlandes .  Dies bietet verschiedensten Branchen die  Chance und die Möglichkeit, das Haus in vielerlei Hinsicht zu nutzen

- touristische Nutzung:     Fortführung der Gastwirtschaft mit Gewölbekeller und Terrasse, Vermietung Fremdenzimmer

- gewerbliche Nutzung:      repräsentativer Firmensitz, Kanzlei, Manufaktur, Spezialladen (z.B. Antiquitäten etc.)

- freiberufliche Nutzung:    Arztpraxis, Ärztezentrum, Therapiezentrum, Physiotherapie,  Massagepraxis, Rechtsanwälte usw.,

- künstlerische Berufe:          Atelier, Galerie,

- private Wohnraumnutzung

 

 

 

 

 

 

 

Zusätzlich wurde im Sommer der Innenhof als Gastgarten genutzt, wo man mit direktem Blick auf das Storchennest hausgemachte Mehlspeisen mit Kaffee genießen konnte.

 

 

 

 

 

An einen Freund senden Exposé

Möchten Sie Ihre Immobilie verkaufen? Weiter

Ihr Ansprechpartner

Herr
August Oswald

M. 0664/21 71 740

Anfrage senden

Objektdaten

Objektnr.: 48084
Objektart: Herrenhaus

Preisinformation

Kaufpreis: 396.000,00 €
Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.

Eckdaten

Grundfläche: ca. 961,00 m²
Wohnfläche: ca. 262,00 m²
Keller: 1 (ca. 168,00 m²)
Zimmer: 8
Bäder: 4
WC: 8
Abstellräume: 3
Terrassen: 1 (ca. 50,00 m²)
Garagen: 1
möbliert: ja
Heizung: Zentralheizung
Heizwärmebedarf: 93,00 kWh / m² * a

Ausstattung

Dielen, Fliesen, Kunststoffboden, Laminat, Parkett, Gas, Kamin, Zentralheizung, Einbauküche, Bad mit Fenster, Badewanne, Dusche, Kabel / Satelliten-TV, Carport, Garage, Parkplatz, Gastterrasse, Südwestbalkon / -terrasse, Fahrradraum, Abstellraum, Seniorengerecht, Holz, Gartennutzung, Rollstuhlgerecht, Toilette, Getrennte Toiletten, Gäste-WC, Wal...

 

Nebenkosten

Nebenkosten Kauf »

E-Mail schreiben

* Pflichtfelder
Captcha Image
Geben Sie die Zeichen aus
dem angezeigten Bild ein.